Theater im HdB - Saitensprünge

HdB-2014-11-15-Saitensprünge final front kleinDie Theatergruppe Kandis präsentiert ihr neues Stück „Saitensprünge"

Es ist wieder soweit! Die zehnte Aufführung der Theatergruppe Kandis aus Elmshorn sitzt in den Startlöchern.

Die Gruppe aus jungen Erwachsenen probt seit Ostern 2014 und hat mit der Werbung für das Stück so viele Anhänger gewonnen wie noch nie. Lassen Sie sich selbst überzeugen!

Die Komödie „Saitensprünge" von Tina Segler handelt von der jungen Sänggerin Anne Berry (Maren Fries), die ihr Glück als Opernsängerin in New York versucht. Ihre Freundin und Managerin Jacky (Carina Brunswig) hat ihr bei der Appartement-Suche geholfen und dabei ihrer Cousine Mary (Céline Pfingsten) geholfen, indem sich Mary und Anne ein Appartement teilen. Annes charmanter Duettpartner Marc (Roman Weiß) bringt während ihrer Zeit so einige Damen zum schmelzen.

Das Stück wird von einem Engel (Nina Zervas) und einem Teufel (Kimberly Phillipp) begleitet, die ab und zu ihre Finger mit im Spiel haben. 

Engelsgleich und teuflisch gut 

am 15. November um 20 Uhr

im Haus der Begegnung

Karten gibt es für 7 Euro an der Abendkasse im HdB.

Wir freuen uns auf Euch.